Auftaktsymposium "Robotik gezielt einsetzen"

Stadtbibliothek Bergheim (Hubert-Rheinfeld-Platz)

Im Rahmen eines vom Land NRW geförderten Projekts plant die Stadtbibliothek Bergheim die Ausweitung ihres MAKERSPACE-Angebotes durch den Einsatz von mobilen Service-Assistenten.

Der Roboter heißt genauso wie die Bochumer Firma, die ihn entwickelt hat: „Temi“. Er soll vor allem als Orientierungshilfe dienen, Besucher vom Empfang in einen Veranstaltungsraum führen

oder Orientierungsfragen beantworten. Im Rahmen eines Symposiums und anschließender Workshops innerhalb von zwei Jahren sollen Bildungseinrichtungen, Schulen und viele

weitere Partner mit an Bord genommen werden und gemeinsam Ideen zu Einsatzmöglichkeiten entwickeln.

 

Die Auftaktveranstaltung zur Vorstellung des neuen Robotik-Projekts findet am Dienstag, den 21. November 2023 von 18 - 20 Uhr in der Stadtbibliothek statt.

Nach einem Grußwort durch den Dezernenten und Kämmerer der Kreisstadt Bergheim, Herrn Matthias Esser, stellt die Stadtbibliothek gemeinsam mit den Kooperationspartner,

den Firmen ITQ und Humanizing Technolgies, das Projekt vor.

In einer anschließenden Diskussionsrunde sind die Besucher eingeladen, ihre Fragen zu stellen und eigene Ideen einzubringen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt!

 

Kostenlose Anmeldung direkt bei der Stadtbibliothek Bergheim unter 02271-89-380 oder per Mail an stadtbibliothek@bergheim.de

Zurück

Weitere Termine

JamSESSION Bergheim

Gleis 11 (Frenser Straße 11, 50127 Bergheim)

Führung durch die Sammlung Dohr

Pianomuseum (Sindorfer Str. 19, 50127 Bergheim)

Bergheimer Wochenmarkt

Hubert-Rheinfeld-Platz

Gefördert von:
Navigation Schließen Suche E-Mail Telefon Kontakt Pfeil nach unten Pfeil nach oben Pfeil nach links Pfeil nach rechts Standort Download Externer Link Startseite Termin speichern